News

Newsbild

Foto: Andreas H. Bitesnich

Dennis Russell DAVIES mit "Oedipus Rex" in der Felsenreitschule Salzburg

Im Rahmen der neuen Produktion des Salzburger Landestheaters "Dionysien", die Schauspiel, Tanz und Musiktheater vereint, leitet Dennis Russell DAVIES Strawinskys "Oedipus Rex". "Die Presse" vom 27. Okt. 2017 schreibt dazu: "...geht es zügig weiter mit Igor Strawinskys Oper "Oedipus Rex". Das Libretto hat Jean Cocteau dem Trauerspiel des Sophokles nachempfunden. Mit fast einer Stunde ist es der längste Teil des Abends. Es hätte gern mehr sein können. Dennis Russell Davies leitet das Mozarteumorchester Salzburg voll Leidenschaft und dennoch differenziert."

 

Weitere Termine unter der Leitung von Dennis Russell Davies: 3., 11., 18. und 21. November 2017



www.salzburger-landestheater.at




veröffentlicht am 30.10.2017