News

Newsbild

Foto: Frans Jansen

Mirga GRAŽINYTĖ-TYLA: Eine neue Ära beim CBSO

Mit Mozarts Ouvertüre zu "Die Zauberflöte", dem Liederzyklus "let me tell you" von Abrahamsen sowie Tschaikowskys leidenschaftlicher 4. Sinfonie bestreitet Mirga Gražinytė-Tyla ihr offizielles Antrittskonzert als Osborn Music Dirctor beim City of Birmingham Symphony Orchestra.
Am darauffolgenden Tag dirigiert die 30-jährige litauische Dirigentin, derzeit noch Musikdirektorin am Salzburger Landestheater, das CBSO mit identischem Programm bei den diesjährigen BBC Proms in der Royal Albert Hall.


Freitag, 26. August 2016, 19:30 Uhr, Birmingham Symphony Hall
Samstag, 27. August 2016, 19:30 Uhr, BBC Proms, Royal Albert Hall London

Wolfang Amadeus Mozart, Ouvertüre zu "Die Zauberflöte"
Hans Abrahamsen, "let me tell you"
Peter I. Tschaikowksy, Sinfonie Nr. 4 in f-Moll op. 36

Mirga Gražinytė-Tyla, Dirigentin
Barbara Hannigan, Sopran
City of Birmingham Symphony Orchestra


www.cbso.co.uk


Veröffentlicht am 25.08.2016