News

Newsbild

Höhepunkte des Festivalsommers

Der Festivalsommer neigt sich schön langsam dem Ende zu und wir dürfen auf zahlreiche atemberaubende Konzerte zurückblicken:

31. Juli 2016, Carinthischer Sommer
Venice Baroque Orchestra / Andrea Marcon / Sergy Malov / Anna Fusek

21. August 2016, Menuhin Festival Gstaad
Filarmonica della Scala / Riccardo Chailly

25. August 2016, Carinthischer Sommer
London Symphony Orchestra / Gianandrea Noseda / Philip Cobb

26. August 2016, Grafenegg Festival
London Symphony Orchestra / Gianandrea Noseda / Nikolaj Znaider

30. August 2016, Salzburger Festspiele
01. September 2016, Ljubljana Festival
02. September 2016, Grafenegg Festival
Königliches Concertgebouworchester Amsterdam / Daniele Gatti / Sol Gabetta

31. August 2016, Salzburger Festspiele
Gewandhausorchester Leipzig / Herbert Blomstedt / Sir András Schiff

03. September 2016, Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
04. September 2016, Grafenegg Festival
Orchestre National de France / Christoph Eschenbach / Renaud Capuçon

03. September 2016, Festival Mozart@Augsburg
Orchestra della Svizzera italiana / Markus Poschner

05. September 2016, Dvořák-Festival Prag
Sächsische Staatskapelle Dresden / Christian Thielemann / Nikolaj Znaider

08. September 2016, Grafenegg Festival
WDR Sinfonieorchester Köln / Jukka-Pekka Saraste / Valentina Nafornita

Ein abschließendes Highlight folgt am Samstag, den 10. September:
Die Sächsische Staatskapelle Dresden gastiert unter der Leitung von Christian Thielemann mit Bruckners Dritter Sinfonie am Wolkenturm in Grafenegg.



Veröffentlicht am 09.09.2016