News

Newsbild

Foto: Werner Kmetitsch

Andrés OROZCO-ESTRADA beim Adventskonzert des ZDF

Mittlerweile zählt es zu einer der liebgewonnenen Traditionen das Dresdner Publikum und die Fernsehzuschauer des ZDF mit festlichen Klängen auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Die vor über zehn Jahren wiedereröffnete Frauenkirche bildet dafür neuerlich die prächtige und symbolträchtige Kulisse. Die Leitung übernimmt heuer der kolumbianische Dirigent Andrés Orozco-Estrada, der mit dem Konzert sein Debüt am Pult der Staatskapelle feiert.
Im diesjährigen Konzert werden Werke von Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Schubert, Händel u.a. erklingen.

Samstag, 26. November 2016, 18:00 Uhr, Dresden, Frauenkirche
Sendetermin: Sonntag, 04. Dezember 2016, ab 18 Uhr im ZDF

Andrés Orozco-Estrada, Dirigent
Sonya Yoncheva, Sopran
Regula Mühlemann, Sopran
Dresdner Kreuzchor
Dresdner Kammerchor
Sächsische Staatskapelle Dresden



www.orozcoestrada.com
www.staatskapelle-dresden.de



Veröffentlicht am 22.11.16