News

Newsbild

Foto: Decca / Terry Linke

Georges PRÊTRE, 1924 - 2017

Unersetzlich - unvergesslich: Georges Prêtre
Welch Freude war es, als Georges Prêtre vergangenen Oktober 92-jährig zwei Konzerte "seiner" Symphoniker im Wiener Musikverein dirigierte. Ein Fest, ein Erlebnis, eine Feierstunde. Und ein Maestro, der unerbittlich wie eh und je größtes Können, höchste Konzentration und absolute Hingabe an die Musik einforderte. Nun starb der Grandseigneur der Musik.
Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie. Vermissen werden ihn viele mehr - und mit ihm seine Energie, sein Charisma, seinen Esprit, seinen Charme. Adieu!

Lebenslauf Georges Prêtre