News

Newsbild

Foto: Baptiste Millot

Xavier DE MAISTRE gastiert in Salzburg

Der "Meister der Harfe" (Zitat aus dem NDR Kulturjournal) Xavier de Maistre kehrt nach Salzburg zurück und wird im Rahmen der "Donnerstangskonzerte" des Mozarteumorchesters Salzburg zu hören sein.
Er wird das Klavierkonzert Nr. 19 von Wolfgang Amadeus Mozart in einer Bearbeitung für Harfe interpretieren.



Donnerstag, 6. April 2017, 19:30 Uhr, Stiftung Mozarteum, Großer Saal

Joseph Haydn, Symphonie Nr. 73 "La Chasse"
Wolfgang Amadeus Mozart, Klavierkonzert Nr. 19 F-Dur KV 459 (Bearbeitung für Harfe)
Wolfgang Amadeus Mozart, Serenade Nr. 9 D-Dur


Xavier de Maistre, Harfe
Andreas Spering, Dirigent
Mozarteumorchester Salzburg



www.mozarteumorchester.at
www.mozarteum.at
www.facebook.com/xavier.demaistre



Veröffentlicht 04.04.2017